6. Woche


Der Bauch von Leni wird deutlich dicker.

Sie genießt es, sich ihn stundenlang kraulen zu lassen .

Gewicht 2900 g


7. Woche


So, 08.01.2012 bis Mo, 16.01.2012


Die Knochen verstärken sich.

Die Welpen können nun leicht unter der Bauchdecke ertastet
jedoch noch schlecht gezählt werden.

Die Haare am Bauch der Hündin fallen aus.

 
Die Babys sind deutlich zu spüren, bei jedem Hand auflegen tritt Eins dagegen :-)

Gewicht 3100 g



8. Woche


Fr, 08.01.2010 bis Sa, 16.01.2010
 
Die Hündin verbringt sehr viel mehr Zeit mit der eigenen Körperpflege.

Die Zitzen schwellen weiter an.

Die Hündin wird unruhiger und sucht einen geeigneten Platz fürs Werfen.

Die Bewegung der Welpen im Mutterleib ist leicht erkennbar,
wenn man die flache Hand vorsichtig auf den Bauch der Hündin legt.
Sie muss dazu völlig entspannt sein.


 
Die Hündin hat weniger Hunger, was durch den Platzmangel im Bauch verursacht wird.
 

Jetzt sind bei Leni die Baby auch von aussen gut sichtbar.

Eine sehr lebhaft Bande.

Leni hat sich an die Bewegung schon gewöhnt,

erst hat sie immer ganz irritiert ihren Bauch angeschaut.

Gewicht 3300 g



9. Woche



 Mi, 20.01.2010 bis Sa, 23.01.2010
 
Möglicherweise hat die Hündin keine Appetit mehr,
wenn die Zeit der Niederkunft naht.

Lenis Appetit ist hervorragend, es geht ihr gut und sie ist Tpo Fit !

Gewicht 3350 g

 
Die Hündin wirkt möglicherweise unglücklich, ruhelos, läuft immer hin und her
und fühlt sich offensichtlich unwohl.

Es kann sein, dass sich weisse Scheidenflüssigkeit absondert.

23.01.2010
Der vorausberechnete Tag der Geburt.

Viele Hündinnen werfen zwischen dem 58. und 63. Tag.
Einige lassen sich auch bis zum 66. Tag Zeit.


Wir haben diesen Tag gar nicht mehr geschafft !